Alle Artikel in: Wandern

Hermesvilla

Wandern Wien

Wandern in Wien ist Wandern von zu Hause. Einfach mit Öffis zum geplanten Ausgangspunkt und schon gehts los. Streckenwanderungen sind so kein Problem ! Wandern Neuwaldegg von Neuwaldegg über den Hermannskogel zum Cobenzl – ca. 3 Stunden Gehzeit, ca. 500 Höhenmeter von Neuwaldegg über den Himmel nach Nußdorf  – ca. 3 Stunden Gehzeit bis zum Himmel, Weiterweg über den Kahlenberg nach Nußdorf ca. 2 1/2 Stunden Gehzeit, ca. 400 Höhenmeter von Neuwaldegg nach Hütteldorf – ca. 3 Stunden Gehzeit Wandern im Lainzer Tiergarten Das riesige ehemalige Jagdrevier des Kaisers mit Sisis Traumschloss ist einfach mit Öffis zu erreichen. So ist es einfach von einem zu einem anderen Tor zu wandern. ACHTUNG: Striktes Hundeverbot ! Lainzer Tiergarten – Infos, Öffnungszeiten, Tore, Anreise von Hütteldorf durch den Lainzer Tiergarten in den Weinort Mauer – ca. 2 1/2 Stunden Gehzeit, ca. 300 Höhenmeter von Liesing über den Maurer Wald und den Lainzer Tiergarten nach Hütteldorf –  ca. 5 Stunden Gehzeit, ca. 300 Höhenmeter durch den herbstlichen Lainzer Tiergarten – rundumadum-Wanderung von der U4-Hütteldorf zur U6-Alterlaa,  ca. 21 kim …

Thermenregion Wienerwald

Wandern Thermenregion Wienerwald

Von den Weinbergen entlang der Südbahn hinein in den Wienerwald. Durch die gute Verkehrsanbindung sind alle Touren einfach mit öffentlichen Verkehrsmitteln machbar und Wanderungen von einem Ort zum anderen kein Problem ! Wandern Perchtoldsdorf oder Rodaun An/Abreise mit Öffis (Straßenbahn Linie 60) oder mit dem Auto (Parkplatz in der Perchtoldsdorfer Sonnbergstraße). von Perchtoldsdorf auf den Höllenstein – Tages-Tour (ca. 5 Stunden) von Rodaun über die Hinterbrühl nach Mödling – Halbtages-Tour (ca. 3 Stunden) oder Tages-Tour (ca. 6 Stunden) Rodaun > Kaltenleutgeben > Höllenstein > Rodaun – Halbtages-Tour (ca. 2 1/2 Stunden) oder Tages-Tour (ca. 7 Stunden) Frühling auf der Perchtoldsdorfer Heide – Spaziergang von Perchtoldsdorf auf die Kammersteiner Hütte – ca. 2 Stunden Gehzeit, ca. 300 Höhenmeter Wandern Gießhübl An/Abreise mit Öffis (Bus Gießhübl Föhrenberge) oder mit dem Auto (gebührenpflichtiger Parkplatz Kuhheide am Ortsende von Gießhübl). von Gießhübl nach Rodaun (Straßenbahn Linie 60) – Winterwanderung,  2 Stunden Gehzeit, 100 Höhenmeter,  durchgängig breiter Weg, Varianten möglich, Gießhübl > Höllenstein > Gießhübl – ca. 2 1/2 Stunden Gehzeit, ca. 250 Höhenmeter von Gießhübl über den Höllenstein nach …

Dürnstein

Wandern Wachau Kamptal

Wandern in der Wachau oder im Kamptal und danach zum Heurigen.  Durch die Wachaubusse und die Kamptalbahn sind Streckenwanderungen einfach möglich. Wandern in der Wachau Welterbesteig Wachau Am besten lernt man die Wachau am Welterbesteig kennen. An beiden Ufern der Donau führt ein gut markierter und beschilderter Steig durch Weingärten und Wälder. Die Wachaubusse verkehren nördlich der Donau im Stundentakt und südlich der Donau im 2-Stunden-Takt. von Dürnstein nach Krems –  Welterbesteig ca. 12 km, ca. 500 Höhenmeter, ca. 4 1/2 Stunden Gehzeit von Weißenkirchen nach Dürnstein –  Welterbesteig, ca. 16 km, ca. 800 Höhenmeter, ca. 6 Stunden Gehzeit von Spitz/Donau nach Mühldorf und zurück – ca. 20 km, ca. 500 Höhenmeter, ca. 6 Stunden – Welterbesteig kann nach 12 km in Mühldorf einfach abgebrochen werden Welterbesteig von Mühldorf zum Naturparkhaus Jauerling – ca. 5,5 km, ca. 700 Höhenmeter, ca. 2 Stunden Gehzeit Welterbesteig von Hofarnsdorf nach Rossatz – ca. 17 km, ca. 800 Höhenmeter, ca. 6 Stunden Gehzeit Wandern Weißenkirchen von Weißenkirchen nach Dürnstein –  Welterbesteig, ca. 16 km, ca. 800 Höhenmeter, ca. 6 …

Blick vom Habsburghaus zum Gamseck

Wiener Alpen: Semmering – Rax – Schneeberg – Wechsel

Die schönsten Wanderungen in den Wiener Alpen Das alpines Wanderparadies Wiener Alpen ist nur 100 km von Wien entfernt  und mit Öffis gut erschlossen. Von Payerbach-Reichenau auf die Knofeleben Bahnhof Payerbach-Reichenau – Schneedörfl – Eng – Naturfreundehaus Knofeleben – Lackabodenhütte – Bodenwiese – Waldburgangerhütte – Jubiläumsaussicht – Bahnhof Payerbach-Reichenau. Knofeleben und Bodenwiese – Reine Gehzeit ca. 6 Stunden. Der Weg ist gut markiert und beschildert, ausgenommen der Weg vom Parkplatz und der Abstecher zur Jubiläumsaussicht beim Abstieg. Einkehrmöglichkeit im Naturfreundehaus Knofeleben. Steinwandklamm – Myrafälle – Almesbrunnberg Die ideale Tour für heiße Tage Steinwandklamm – Türkenloch – Gasthaus Jagasitz – Gasthaus Myra-Stubn –Myrafälle – Hausstein  – Gasthaus Karnerwirt – Almesbrunnberg –  Gasthaus Jagasitz – Türkenloch – Steinwandklamm – Jausenstation Reischer. Steinwandklamm – Myrafälle – Almesbrunnberg – reine Gehzeit ca. 6 1/2 Stunden – reduziert sich, wenn man des Almesbrunnberg weglässt auf ca. 4 Stunden. Der Bereich Steinwandklamm und Myrafälle ist gut markiert und beschildert. Für den Almensbrunnberg ist eine Wander-App hilfreich (der Weg zum Gipfel ist unmarkiert !). Vom Preintal auf den Gippel Vom Preintal auf den Gippel – Tagestour 16,5 km, 1.055 Höhenmeter Über Schneeberg und …

Dreizinnenhütte

Wanderwochen

Meine schönsten Wanderwochen der letzten Jahre in Österreich und Südtirol. Mit den Fotos und Tourenbeschreibungen können Sie einfach auf meinen Pfaden wandern. Kärnten: Lavanttal Lavanttal – Wanderungen auf die Saualpe, oberhalb von St. Paul, auf die Petzen und auf die Koralpe. Ausflüge zum Wörthersee und ins Jauntal. Südtirol: Ahrntal Ahrntal – von Sand in Taufers zum Talschluss, auf den Speikboden, zu den Reinbachfällen und auf die Neves Alm Steiermark: Gesäuse Gesäuse –  von Admont zu den Gesäusebergen Steiermark: Hohentauern Hohentauern – 4 himmlische Plätze in den Rottenmanner Tauern Bayern/Tirol: Kaiser-Reich Kaiser-Reich – Wandern in Bayern und Tirol Steiermark: Grundlsee Grundlsee – Wandern im Steirischen Salzkammergut Südtirol: Ritten Ritten – Wandern auf der Aussichtsterrasse Südtirols Steiermark: Tragöß und Grüner See Tragöß und Grüner See – im Banne des Hochschwab Salzburg: Lungau Tourenwoche Lungau – zwischen Niederen Tauern und Nockbergen Südtirol: Hochpustertal Hochpustertal – im Banne der Drei Zinnen Salzburg: rund um den Untersberg Rund um den Untersberg – zwischen Salzburg und Berchtesgaden Tirol: Achensee Achensee – zwischen Karwendel und Rofan