bis 50 km von Wien, Tages-Touren, Wanderungen, Wien - NÖ

Zentralfriedhof – Kurpark Oberlaa – Laaerberg – Wienerberg – Meidling

Durch die Erholungslandschaft am südlichen Stadtrand Wiens

Am Laaerberg und am Wienerberg wurden im 19. Jahrhundert die Ziegel für das rasch wachsende Wien abgebaut. Heute befindet sich hier eine weitestgehend unverbaute Naturlandschaft.
Unsere Route:
Tor 2 Zentralfriedhof (U3 oder S-Bahn bis Simmering, weiter mit Straßenbahn  6 oder 71 bis zum Tor 2) – Ehrengräber – Luegerkirche – Böhmischer Prater – Panoramaschenke im Kurpark Oberlaa – Volkspark Laaerberg  – Erholungsgebiet Wienerberg – Meidlinger Friedhof – Bahnhof Meidling (S-Bahn, U6)

Tracking Bergfex
4 1/2 Stunden reine Gehzeit, Einkehrmöglichkeiten auf der Strecke, die Route ist nicht markiert –  Orientierungssinn oder eine Tracking-App ist notwendig.
Beschreibung auf Bergfex – Route, Höhenprofil …

Durch den Zentralfriedhof

Eingang Zentralfriedhof mit Luegerkirche

Blick vom 2. Tor zur Luegerkirche.

Grabmonument

Eines der prunkvollen Gräber sind zwischen dem 2. Tor und der Luegerkirche.

Ehrengrab Udo Jürgens

Immer einen Besuch wert: die Ehrengräber in der Nähe der Luegerkirche. 

Kuppel der Luegerkirche

Kuppel der Luegerkirche.

Präsidentengruft

Vor dem Eingang zur Luegerkirche befindet sich die Präsidentengruft. Hier sind alle Bundespräsidenten der Republik Österreich bestattet.

Über den Böhmischen Prater zum Kurpark Oberlaa

Gleise zum Zentralverschiebebahnhof Wien-Kledering

Über die Gleise vom Zentralverschiebebahnhof Wien-Kledering geht es Richtung Böhmischer Prater.

Blick von der Löwygrube zum T-Mobile-Gebäude

Blick von der Löwygrube Richtung Simmering  zum T-Mobile-Gebäude.

Böhmischer Prater

Seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts war der Laaer Wald eines der beliebtesten Ausflugsziele der böhmischen Ziegelarbeiter und von Favoriten aus in ca. 15 Minuten zu Fuß zu erreichen.  Der Böhmische Prater bietet ein umfassendes Vergnügungsangebot für die ganze Familie.

Böhmischer Prater
Böhmischer Prater
Böhmischer Prater

Laaerberg

Der Laaerberg liegt am Südrand Wiens im 10. Wiener Gemeindebezirk Favoriten.

Radio Austria AG
Von weitem sichtbar: die Sendeanlagen der Radio Austria AG. Das Unternehmen wurde 1923  gegründet und 2002 in die Telekom Austria eingegliedert.

Panorama-Schenke

Die Panorama-Schenke befindet sich beim östlichen Eingang zum Kurpark Oberlaa.

Über Laaerberg und Wienerberg zum Bahnhof Meidling

Kurpark Oberlaa

Der Kurpark Oberlaa erstreckt sich am Südosthang des Laaerbergs auf einer Fläche von rund 860.000 m² von der Therme Wien in Oberlaa bis zur Filmteichstraße am Laaer Berg.

Volkspark Oberlaa

Der Volkspark Laaerberg in der unmittelbaren Nähe des Verteilerkreises Favoriten ist ein romantischer Landschaftspark am Südhang des Laaerbergs.

über die Südost-Tangente

Auf einem Steg geht es über die Südost-Tangente.

Erholungspark Heubergstätten

Durch den Erholungspark Heuberggstätten vom Laaerberg zum Wienerberg.

Erholungspark Heubergstätten

Erholungsgebiet Wienerberg

Das Erholungsgebiet ist zur Gänze als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen. Das Gebiet um den Wienerberg-Teich zeichnet sich durch eine vielfältige Fauna und Flora aus.

Wienerberg-Teich
Wienerberg-Teich.

Wienerberg City

Die Wienerberg City am Rande des Erholungsgebietes.

Durch den Meidlinger Friedhof zum Bahnhof Meidling

Auf der Eibesbrunngasse am Ende des Erholungsgebiets quert man die Wienerbergstraße und kommt direkt in den Meidlinger Friedhof.

Meidlinger Friedhof

Bahnhof Meidling

Am Bahnhof Meidling endet unsere Tour vom Zentralfriedhof über den Laaerberg und den Wienerberg.

Fotos auf Facebook

Durch den Zentralfriedhof – 25 Fotos
Zentralfriedhof – Böhmischer Prater – Kurpark Oberlaa – 35 Fotos
Kurpark Oberlaa – Laaerberg – Wienerberg – Bahnhof Meidling – 29 Fotos