Bahnwandern, Bergtouren, bis 100 km von Wien, Öffi-Touren

mit der Zahnradbahn auf den Schneeberg

Einfach auf den höchsten Berg Niederösterreichs

Bergwanderung, Gehzeit: ca. 2 1/2 Stunden, Öffi-Anreise.
von der Station Hochschneeberg zum Klosterwappen (2.076 m) und über die Fischerhütte zurück zur Bahn.

Foto-Tour auf google+ – 64 Fotos
Video-Clip auf youtube – 4:21 min

Wegbeschreibung

Mit der Zahnradbahn zur Station Hochschneeberg. Von dort auf breitem Wanderweg zum Damböckhaus. Danach auf gelber Markierung Aufstieg zum Klosterwappen und weiter auf dem Kamm zur Fischerhütte. Abstieg auf dem breiten Wanderweg Richtung Damböckhaus und knapp davor nach links markiert über den Waxriegel (schöne Aussicht) zurück zur Station Hochschneeberg

Infos

Ca.  2 1/2 Stunden Gehzeit.
Einkehrmöglichkeiten Hotel Hochschneeberg, Damböckhaus, Fischerhütte und Bahnhof Puchberg/Schneeberg
Zahnradbahn – Betriebszeiten, Wetter, Tickets-online …
schneeberg.tv – Webcams
Fischerhütte – Öffnungszeiten
Schneeberg-wikipedia

Anreise mit Öffis

mit der Bahn von Wien über Wiener Neustadt (Fahrpläne abgestimmt mit Zahnradbahn) – für NÖ-Card-Besitzer ist eine Berg/Talfahrt pro Jahr gratis!

Anreise mit dem Auto