bis 50 km von Wien, Öffi-Touren, Wanderungen

Wienerwald: Rundwanderweg Heiligenkreuz – Kreuzsattel

Auf Wallfahrerwegen durch den Wienerwald

Tageswanderung,  ca. 15 km, ca. 5 Stunden Gehzeit, ca. 500 Höhenmeter, Öffi-Anreise möglich, Tour kann einfach abgekürzt werden – siehe Wegbeschreibung. Gegangen am 13. Februar 2016.

Foto-Tour auf google+ – 82 Fotos in Originalgröße, Collage, Slideshow, Kommentare

Wegbeschreibung

Vom Stiftsparkplatz über den barocken Kreuzweg zum Friedhof (Grab von Mary Vetsera). Weiter auf dem Wiener Pilgerweg (Weitwanderweg  01, 06) über Sittendorf, vorbei am Schloss Wildegg (Holzwegweiser Norwegerwiese) zur J. Schöffel Bergrettungshütte auf den Kreuzsattel. Zurück über den Rohrberg, Stockerwirt und Dornbach nach Heiligenkreuz. Der Weg ist durchgängig gut markiert, ausgenommen die Passage auf dem Rohrberg. Hier geht es bei der Kreuzung mit dem Weg von Wildegg auf die Sulzerhöhe kurz Richtung Wildegg und dann rechts hinunter zum Stockerwirt. Wir sind hier Richtung Sulz gegangen und dann unmarkiert zur Landesstraße abgestiegen.
Abkürzungsmöglichkeiten: beim Schluss Wildegg und beim Neuweg direkt zum Rohrberg (damit umgeht man den Kreuzsattel).

Einkehrmöglichkeiten

Stockerwirt – Straße von Sittendorf nach Sulz
Dornbacherhof – Dornbach
Klostergasthof Heiligenkreuz

Heiligenkreuz

Stift Heiligenkreuz – Besichtigung, Führungen …
Stift Heiligenkreuz – wikipedia
Mary Vetsera – wikipedia
Stift Heiligenkreuz – Angelos Reisen

Anreise öffentlich

Busse von den Bahnhöfen Mödling und Baden

Anreise mit dem Auto