bis 50 km von Wien, Schneeschuhwandern, Schneeschuhwandern NÖ, Schneetouren

Wienerwald: mit Schneeschuhen auf den Hohen Lindkogel

Schneeschuhtour von Sooß auf den Hohen Lindkogel, ca. 600 Höhenmeter, ca. 5 Stunden Gehzeit. Einkehrmöglichkeiten im Schutzhaus Eisernes Tor am Gipfel und in Sooß.
Gegangen am 3. Februar 2017. 

Von Sooß auf den Hohen Lindkogel

Markierung Eisernes Tor

Vom Parkplatz am Ortsende von Sooß auf der gelben Markierung Richtung Eisernes Tor. Nach dem Sooßer Lindkogel wechselt die Markierung auf blau und die rot-weiss-rote Fernwanderweg-Markierung. Knapp vor dem Hohen Lindkogel kann man entweder direkt mit einer kleinen Felspassage oder einfacher über die Karlsruhe zum Gipfel mit dem Schutzhaus Eisernes Tor aufsteigen. Einkehrmöglichkeit im
Schutzhaus Eisernes Tor – Öffnungszeiten
mit Schneeschuhen von Sooß zum Eisernen Tor – 20 Fotos auf Facebook

Schutzhaus Eisernes Tor am Hohen Lindkogel

Abstieg vom Schutzhaus Eisernes Tor nach Sooß

Schutzhaus Eisernes Tor

Vom Schutzhaus am Gipfel zurück nach Sooß. Für den Abstieg nimmt man besser den leichteren Weg über die Karlsruhe – Abzweigung kurz nach dem Gipfel. 
vom Eisernen Tor zurück nach Sooß – 13 Fotos auf Facebook
Heurigenkalender Sooß

Blick zum SchneebergAnreise

Über die Südautobahn nach Sooß (Abfahrt Baden oder Bad Vöslau), durch den Ort und Parken  am  Waldrand.