Mehrtages-Touren südlich von Wien, Tagestouren - Tourenwoche

Lungau: Weißpriachtal – Ahkarscharte – Oberhüttensee

Auf uralten Wegen durch die Schladminger Tauern

Bergtour, ca. 7 Stunden Gehzeit, ca. 1.100 Höhenmeter

Foto-Tour auf google+ – Originalgröße, Collage, Slideshow, Kommentare
Kurz-Video auf youtube

Wegbeschreibung:  Weißpriachtal – Ahkarscharte

Vom letzten Parkplatz im Hinteren Weißpriachtal auf dem Erzweg zum Znachsattel (ca. 3 Stunden Gehzeit, ca. 800 Höhenmeter) und weiter zur Ahkarscharte (ca. 3/4 Stunde, ca. 250 Höhenmeter). Abstieg zum Oberhüttensattel  (Einkehrmöglichkeit: Oberhütte ca. 5 Minuten) und von hier im Weißpriachtal zurück zum Parkplatz (ca. 3 Stunden ab Ahkarscharte).

Infos

ca. 7 Stunden Gehzeit, ca. 1.100 Höhenmeter
Einkehrmöglichkeiten: siehe Öffnungszeiten
Giglachseehütte – ca. 20 Minuten vom Znachsattel
Granglerhütte – ca. 20 Minuten vor dem Parkplatz
Oberhütte – ca. 5 Minuten vom Oberhüttensattel
Angelos Touren in den Schladminger Tauern

Wissenswertes

Im Mittelalter waren sowohl das Znachtal als auch das Weißpriachtal stark frequentierte Übergänge vom Lungau in das steirische Ennstal. Grund dafür war der Bergbau in den Schladminger Tauern. Bergbau im Lungau – Erzwege, Sagen …

Wandern und Radfahren im Lungau

Angelos Tourenwoche – Lungau – 6 Wanderungen und Bergtouren Angelos Murradweg – vom Murursprung nach Leoben/Stmk.

Anreise

Mit dem Auto zum letzten Parkplatz im Hinteren Weißpriachtal (Lungau), Maut (Münzeinwurf) ab Dicklerhütte.
In der Saison verkehrt auch ein Tälerbus:
Tälerbus – Fahrplan, Infos