bis 100 km von Wien, Öffi-Touren, Wanderungen

Vom Welterbesteig ins Waldviertel und zurück

Von Weißenkirchen nach Weinzierl/Walde und zurück

Wanderung, ca. 6 Stunden Gehzeit, ca. 800 Höhenmeter, Öffi-Anreise

Foto-Tour auf google+ – 104 Fotos in Originalgröße, Collage, Slideshow, Kommentare

Wegverlauf

Der Weg führt von der alten Weinbaugemeinde Weißenkirchen (Wehrkirche, Teisenhoferhof mit Wachau-Museum) durch das Herzstück der Wachau mit bekannten Weinrieden (Achleiten, Point, Kollmitz …) auf die Hochfläche des Waldviertels. Über die Buschandlwand (Blick auf die Wachau, an klaren Tagen bis zum Ötscher) geht es zurück nach Weißenkirchen.
Weißenkirchen – wikipeda
Weißenkirchen – Tourismus

Wegbeschreibung

Vom Martkplatz in Weißenkirchen auf dem Welterbesteig Richtung Dürnstein. Von der Wehrkirche durch die bekannte Ried Achleiten zu den Schildhütten (Labestelle, ca. 1 1/2 Stunden Gehzeit). Weiter auf dem Welterbesteig bis zur Abzweigung des grün markierten Tiefentals-Wegs Richtung Stixendorf (Achtung: Markierungstafel nur aus der anderen Richtung sichtbar!). Ab Waldrand spärlich blau markiert auf Güterweg und Straße gerade nach Weinzierl am Walde (Ort von weitem gut sichtbar, Einkehrmöglichket, ca. 3 Stunden ab Weißenkirchen).
Weiter  grün markiert bis zur einer Straßenquerung, danach rot markiert Richtung Spitz bis zu Querung der Seiber-Straße. Von hier gut blau markiert Richtung Buschandlwand. Die Wand mit der Gruber-Warte liegt etwas abseits auf einer gelben Markierung (Hinweisschilder, ca. 1 Stunde ab Weinzierl). Auf der blauen Markierung bergab bis zur Querung des Welterbesteigs. Auf diesem  zuerst durch Wald und dann durch Weingärten zurück nach Weißenkirchen.

Infos

Tages-Tour, ca. 6 Stunden Gehzeit, ca. 800 Höhenmeter.
Einkehrmöglichkeiten unterwegs
Heuriger Pomassl Schildhütten – Öffnungszeiten ….
Gasthof Lang in Weinzierl/Walde  – Öffnungszeiten ….
und zum Abschluss der Tour in
Weißenkirchen  – Gasthäuser, Heurige
Weingut Weixelbaum
Heuriger Gruber

Anreise mit Öffis

mit der Bahn nach Krems, weiter mit dem Wachau-Bus nach Weißenkirchen.
Die Abfahrtszeiten sind auf die Bahn abgestimmt.

Anreise mit dem Auto

Parken bei der Rollfähre in Weißenkirchen.