bis 150 km von Wien, Tages-Touren, Wanderungen

Wachau: Meurersteig Seekopf (671 m)

Das Geheimnis der Steinmandln

Wanderung,  ca. 2 1/2 Stunden Gehzeit, ca. 450 Höhenmeter, gegangen März 2011

Wegbeschreibung

Gut markiert (Weg 653, Steinmandln) auf dem Meurersteig zum Seekopf (671 m, Holz-Aussichtsturm), zurück auf dem Anstiegsweg.
Variante bei Öffi-Anreise:
Abstieg auf dem Welterbesteig nach Rossatz (ca. 2 1/2 Stunden, Gesamt-Gehzeit daher ca. 4 Stunden)
Welterbesteig  Wachau: Hofarnsdorf > Rossatz

Infos

Halbtages-Tour,  ca. 2 1/2 Stunden Gehzeit, ca. 450 Höhenmeter.
kein Stützpunkt auf der Strecke, bei Abstieg nach Rossatz:
Heurigenkalender Rossatz
auf den Seekopf (671 m) weisen geschmückte Steinmandl den Weg. Was es damit auf sich hat, erfahren Sie im Gipfelbuch und bei
Die bösen Hexen und Weiber vom Seekopf – Bernd Orfer in derstandard.at

Anreise mit Öffis

Mit der Bahn nach Krems, mit dem Regionalbus zur Station Oberkienstock (Abfahrtszeiten auf Bahn abgestimmt, 2-stündige Intervalle)

Anreise mit dem Auto

Westautobahn A1 bis St. Pölten-Süd, weiter auf der S33 bis zur Ausfahrt Mautern – Richtung Melk/Mautern. Parkplatz in Oberkienstock.