Alle Artikel mit dem Schlagwort: Oberösterreich

Amstettner Hütte

NÖ UmrundeN: über die Forsteralm ins Ybbstal

33. Etappe umrundeN: von Gaflenz über Opponitz nach Hollenstein ca. 25 km, ca. 500 Höhenmeter, ca. 8 Stunden reine Gehzeit. Wegverlauf Vom Skilift in Gaflenz kurz weiter auf der Straße bis zur Markierung auf die Amstettner Hütte. Aufstieg 450 Höhenmeter zur Amstettner Hütte (Öffnungszeiten beachten). Abstieg nicht gut markiert zum Gehöft Hochseeberg auf 700 Höhenmetern.  Hier  sollte es einen direkten Abstieg zur Seeburg geben – wir haben ihn nicht gefunden! Wir steigen daher auf der Markierung nach Opponitz ab.   Wer sich den Weg auf der Bundesstraße ersparen will, kann in Opponitz über einen kürzeren Anstieg zur Seeburg an der Ybbs gehen. Hier sind wir wieder auf der Markierung des Weitwanderweges 08. Der Ybbs-Radweg ist noch nicht fertig und der Weg bis Klein-Hollenstein sehr mühsam (Straßenpassagen, Schottertrasse, Wildgehege). Diesen Teil sollte man sich nach Tunlichkeit ersparen! Amstettner Hütte – Öffnungszeiten … über die Forsteralm in Ybbstal – 52 Fotos auf google+ Unsere 3-Tagestour von Gaflenz nach Göstling an der Ybbs Tag 1 Anreise über Sonntagberg und Waidhofen an der Ybbs nach Hollenstein – Eisenwurzen Ybbstal …

Weyer

NÖ umrundeN: mit dem Rad durch die Nationalparkregion Kalkalpen

32. Etappe umrundeN: von Losenstein über Weyer nach Gaflenz die Route auf google-maps Straßenkarte als Übersicht – der Radweg führt zuerst am linken Ennsufer und dann von Weyer durch die Breitenau nach Gaflenz Tagestour, 35 km, ca. 450 Höhenmeter. Von Losenstein auf dem Ennsradweg bis zur Abzweigung nach Weyer und auf einer Nebenstraße in den Ort. Von Weyer am besten Richtung Hollenstein und bei der Straßenmeisterei mit einem steileren Anstieg durch die Breitenau nach Gaflenz. Variante:  von Weyer auf der Bundesstraße nach Gaflenz, Radweg nicht durchgängig. Ennsradweg – von Flachauwinkel nach Enns Eisenwurzenradweg – von Weyer nach Waidhofen/Ybbs Foto-Tour: Tourenbeschreibung von Losenstein über Weyer nach Gaflenz  – 33 Fotos auf google+ Nationalparkregion Kalkalpen Nationalparkregion Kalkalpen – Regionen, Infos … Floß & Co – in Großraming Weyer – wikipedia Unsere 3-Tages-Radtour von Persenbeug nach Gaflenz Tag 1 Anreise mit der Bahn nach Ybbs von Persenbeug nach St. Pantaleon Übernachtung in St. Pantaleon Tag 2 von St. Pantaleon über Enns und Steyr nach Losenstein Übernachtung in Losenstein Tag 3 die vorliegende Tour von Losenstein nach Gaflenz Rückreise …

Steyr

NÖ umrundeN: mit dem Rad durch Enns und Steyr

31. Etappe umrundeN: von St. Pantaleon nach Enns und am Ennsradweg über Steyr nach Losenstein die Route auf google-maps nur als Übersicht – entspricht nicht genau den Radwegen und tatsächlichen Entfernungen Tagestour, 55 km, ca. 300 Höhenmeter. Von St. Pantaleon bis zur Enns am Donauradweg ( Euro-Velo 6). Dann über Ennsdorf und die Straßenbrücke nach Enns – leider nicht durchgängig markiert, genaue Karte hilfreich. Variante:  auf der Radwegmarkierung mit der Ennsfähre nach Enns – weiter aber einfacher zu finden! Von Enns wieder auf dem durchgängig markierten Ennsradweg (R 7) über Steyr und Ternberg nach Losenstein – stark befahrene Straße bei Garsten. Ennsradweg – von Flachauwinkel nach Enns Foto-Tour: Tourenbeschreibung von St. Pantaleon über Enns und Steyr nach Losenstein  – 35 Fotos auf google+ Enns Enns ist eine Stadt mit über 11.000 Einwohnern und liegt auf 281 m Seehöhe erhöht über dem Fluss Enns, der hier die Grenze zu Niederösterreich bildet. Enns bezeichnet sich als die älteste Stadt Österreichs, die Stadtrechtsurkunde aus dem Jahr 1212 kann im Ennser Museum besichtigt werden. Wahrzeichen der Stadt ist der 60 m …

Seeblik-mit-Schlafender-Griechin

Naturfreundesteig Traunstein (OÖ)

Klettersteig mit Seeblick und Hüttenübernachtung B-Klettersteig, Klettersteig mit Zustieg ca. 4 Stunden, 1/2 Stunde Bergwanderung, Abstieg ca. 2 Stunden, 1.250 Höhenmeter. Unsere Tour Anstieg am Nachmittag auf dem Naturfreundesteig, Übernachtung am Berg (Gmundner Hütte) und Abstieg über die Mair-Alm. Details siehe Foto-Tour. Infos B-Klettersteig, Klettersteig mit Zustieg ca. 4 Stunden, 1/2 Stunde Bergwanderung, Abstieg ca. 2 Stunden, 1.250 Höhenmeter. Klettersteige (Schwierigkeiten, Ausrüstung …) – wikipedia Naturfreundesteig – bergsteigen.at Gmundner Hütte Naturfreundehaus Traunstein Jausenstation Moaristidl Achtung: an schönen Wochenenden total überlaufen, der Anstieg mit über 1.200 Höhenmetern in Südwestlage ist nicht zu unterschätzen! Anreise