bis 100 km von Wien, Schneeschuhwandern, Schneeschuhwandern NÖ, Schneetouren

Semmering: Schneeschuhtour auf den Erzkogel

Schneeschuhtour, 500 Höhenmeter, Gehzeit ca. 4 1/2 Stunden, Einkehrmöglichkeiten auf der Passhöhe. Gegangen am 27. Jänner 2017
Scheeschuhtour von der Passhöhe Semmering auf den Erzkogel – 38 Fotos auf Facebook
Scheeschuhtour von der Passhöhe Semmering auf den Erzkogel – 38 Fotos auf google+

Über die Johannesloipe auf den Erzkogel

Johannesloipe

Von der Passhöhe auf der Johannesloipe (Einstieg bei der Talstation des „Blauen Blitz) blau markiert vorbei an einem Forsthaus bis zur Abweigung des Weges zum Feistritzsattel (ca. 2 1/4 Stunden). Weiter Richtung Sonnwendstein (gelbe Wegweiser) bis zur Abzweigung des Anstiegs zum Erzkogel. Kurz steil hinauf zum Gipfel (mit 1.500 Höhenmetern der höchste Punkt der Tour). Ab Passhöhe ca. 3 Stunden.

Erzkogel

Auf dem Hochalmweg und neben der Familienabfahrt zurück zur Passhöhe

Abstieg vom Erzkogel auf dem Hochalmweg

Zuerst knapp unterhalb des Kamms mit traumhaften Ausblicken und dann durch den Wald hinunter zur Familienabfahrt. Am Pistenrand hinunter zur Passhöhe (ca. 1 1/2 Stunden).

Blick zum Hotel Panhans

Wetter

Wetter Semmering – wetter.at

Anreise

Auf der Südautobahn und der Semmering-Schnellstraße bis zur Ausfahrt Semmering. Auf der Bundesstraße hinauf zur Passhöhe. Parken am Liftparkplatz.