Bergtouren, bis 100 km von Wien, Öffi-Touren, Tages-Touren

Öhler und Schober

Schneeberg schauen

Bergtour vom Bahnhof Puchberg/Schneeberg, Gehzeit: ca. 6 Stunden, für Gipfelüberschreitung Trittsicherheit erforderlich, Einkehrmöglichkeit im Öhlerschutzhaus. Wenn man die Gipfel auslässt, verkürzt sich die Tour um ca. 1 Stunde.

Vom Bahnhof Puchberg zur Hauptstraße Richtung Wien und nach der Brücke auf der Sierningstraße Richtung Öhlerschutzhaus. Nach einigen Minuten Abzweigung über Ascher – ca. 2 Stunden, weiter auf der Sierningstraße ca. 1/2 Stunde kürzer aber durchgängig auf Güterweg. Vom Öhlerschutzhaus entweder über Öhler und Schober zur Schoberkapelle (2 bis 2 1/2 Stunden, Trittsicherheit erforderlich) oder ca. 1/2 Stunde kürzer unterhalb der Gipfel – Wegweiser nach dem Öhlerschutzhaus. Von der Schoberkapelle zurück nach Puchberg (ca. 1 1/2 Stunden).
Öhler und Schober – 63 Fotos auf Facebook
Öhlerschutzhaus – Öffnungszeiten 

Anreise

Entweder mit dem Zug über Wiener Neustadt oder mit dem Auto über die Südautobahn – ausreichend Parkplätze rund um den Bahnhof.

1 Kommentare

  1. Pingback: Touren - einfach-internet

Kommentare sind geschlossen.