NÖ umrundeN, Wanderungen

NÖ umrundeN: zum nördlichsten Punkt Österreichs

19. Etappe umrundeN:
von Reinberg-Dobersberg nach Rottal

Tages-Wanderung, ca. 22 km, ca. 5 1/2 Stunden Gehzeit- gegangen am 27. Februar 2016

Foto-Tour auf google+ – 82 Fotos in Originalgröße, Collage, Slideshow, Kommentare

Wegbeschreibung

Von Reinberg-Dobersberg auf Nebenstraßen über Leopoldsdorf nach Reingers. Weiter über das Freizeitzentrum Haarstuben und Hirschenschlag nach Grametten (Bundesstraßengrenzübergang nach Tschechien). Kurz auf der Bundesstraße nach links und dann auf dem markierten Radweg (Weg 52) nach Griesbach. Von hier entweder auf der Landesstraße (der kürzere Weg) oder über Türnau (irritierende Wegweiser) nach Haugschlag. Hier sind es noch 2 km nach Rottal und zum nördlichsten Punkt weitere 1 km gut markiert (Weitwanderweg 608)  auf Waldwegen.
Der Weg verläuft fast durchgängig auf asphaltierten Nebenstraßen bzw. Radwegen.
Einkehrmöglichkeiten in Reingers, Hirschenschlag, Haugschlag und auf der Heimfahrt in Dobersberg.

Orientierung mit der Wanderkarte nördliches Waldviertel

Reingers – das Hanfdorf an der Grenze

Die Schautafeln auf dem Weg des 20. Jahrhunderts zeigen eindrucksvoll die bewegten letzten 100 Jahren in dieser Grenzregion. Auf den Fotos wird deutlich wie sich das Leben in dieser Zeitspanne verändert hat. Reingers positioniert sich heute als Hanfdorf mit Schautafeln über den Hanfanbau und die Hanfverarbeitung.
Hanfdorf Reingers – Hanfausstellung, Campingplatz
Weg des 20. Jahrhunderts

Foto-Tour auf google+ – 18 Fotos in Originalgröße, Collage, Slideshow, Kommentare

Unsere 3-Tages-Tour von Luden zum nördlichsten Punkt Österreichs

Tag 1: von Luden nach Rappolz
Übernachtung in Slavonice – Zlabings
Tag 2: von Rappolz nach Reinberg-Dobersberg
Übernachtung in Heidenreichstein
Tag 3: die vorliegende Tour nach Rottal mit Heimreise nach Wien

umrundeN – rund um NÖ

Bis Herbst 2016 wollen wir Niederösterreich umrunden.
Gesamtplanung und bisherige Etappen – einfach internet