bis 150 km von Wien, Öffi-Touren, Wanderungen

Hofarnsdorf > Rossatz

Welterbesteig Wachau über den Seekopf

6 Stunden-Wanderung in der Wachau/NÖ, ca. 800 Höhenmeter, Öffi-Anreise

Foto-Tour auf google+ – 76 Fotos in Originalgröße, Collage, Slideshow, Kommentare
Video-Clip auf youtube – 0:48 min

Wegbeschreibung

Mit dem Bus von Rossatz nach Hofarnsdorf. Von der Bushaltestelle zur Donau (Kirche Hofarnsdorf). Donauabwärts bis Bacharnsdorf mit wunderschönem Blick nach St. Michael am anderen Donauufer.  Aufstieg  im Kupfertalauf dem einem ehemaligen Römerweg  in den Dunkelsteinerwald. Grandiose Ausblicke vom Seekopf (Aussichtswarte) und der Hirschwand (leichter Klettersteig etwas abseits des Weges). Durch das Naturschutzgebiet Steinige Riess und durch Weinberge hinab in den Weinhauerort Rossatz.
detaillierte Tourenbeschreibung auf welterbesteig.at

Infos

Gesamtgehtzeit:  ca. 6 Stunden – für die Hirschwand zusätzlich 1/2 Stunde,
ca. 800 Höhenmeter, keine Einkehrmöglichkeit auf der Strecke, Heurige in Rossatz
Heurigenkalender Rossatz

Anreise

mit Öffis:

Bahn von Wien nach Krems im Stundentakt, weiter mit dem Bus WL2
Richtung Melk: alle 2 Stunden vom Busbahnhof West C nach Hofarndsdorf

Anreise mit dem Auto:

Parkplatz am Mettener-Platz neben Feuerwehrhaus (Parallelstraße hinter dem Hotel/Restaurant Rossatz 8 – Bushaltestelle)