Bergtouren, bis 150 km von Wien, Tourenwochen

4 Gipfel im Mariazellerland

Tonion, Zeller Staritzen/Zinken, Kräuterin/Hochstadl und Zellerhüte

4 Bergtouren mit Gehzeiten von 3 1/2 bis 6 Stunden, 600 bis 1.100 Höhenmeter.

Kurz-Video von den Touren

von Fallenstein (Gasthof Lechnerbauer) auf die Tonion (1.699 m)

Vom Gasthof Lechnerbauer in Fallenstein über die Tonionhütte auf den Gipfel, zurück auf dem Anmarschweg.
Gehzeit ca. 4 Stunden, ca. 900 Höhenmeter.
Einkehrmöglichkeit in der Tonionhütte (an Wochenenden im Sommer bewirtschaftet).
Fotos auf google+ – Originalgröße, Collage, Slideshow, Kommentare
Rundtour vom Gasthof Eder an der B20 – bergfex.at
Lechnerbauer – Urlaub am Bauernhof
Tonionhütte – Öffnungszeiten …

von Wegscheid (Kastenriegel) auf den Zinken (1.619 m)

Vom Kastenriegel (Zufahrt auf Forststraße von Wegscheid) über die Hintere Staritzen auf den Zinken, zurück auf dem Anmarschweg.
Gehzeit ca. 3 1/2 Stunden, ca. 600 Höhenmeter.
Einkehrmöglichkeit auf der Halterhütte Hintere Staritzen während der Almbewirtschaftung bis ca. Mitte August.
Fotos auf google+ – Originalgröße, Collage, Slideshow, Kommentare
Beschreibung als Rundtour mit Öffi-Anreise, ca. 7 Stunden Gehzeit – mariazellerland-blog

von Dürradmer auf den Hochstadl (höchster Gipfel der Kräuterin, 1.919 m)

Von Dürradmer (Zufahrt von der Salzatal-Bundesstraße bei Greith) auf der Forststraße zur Nappenbachklause, dann steiler zur Kräuterinhütte (ab Dürradmer ca. 2 Stunden. Durch ein breites Hochtal am Fuße des Fadenkamps und über einen Sattel und ein kurzes Steilstück – zum Gipfel des Hochstadls.
(ab Kräuterinhütte: ca. 1 Stunde). Zurück auf dem Anmarschweg.
Gehzeit ca. 6 Stunden, ca. 1.100 Höhenmeter.
Keine Einkehrmöglichkeit auf der Strecke, Getränkedepot bei der Kräuterinhütte.
Fotos auf google+ – Originalgröße, Collage, Slideshow, Kommentare
Tourenbeschreibung von Bernd Orfer auf derstandard.at

von Grünau auf den Großen Zellerhut (1.639 m)

Ausgangspunkt: Grünau an der Straße von Mariazell-Rasing zum Zellerrain.
Anstieg durch den Rehgraben auf den Feldhütlsattel. Weiter über Oischingkogel, Vorderer Zellerhut, Zellersattel und Mittlerer Zellerhut auf den Großen Zellerhut.
Zurück in den Zellersattel und durch den Seewirtgraben vorbei am Marienwasserfall nach Grünau.
Gehzeit: ca. 6 Stunden, ca. 1.000 Höhenmeter.
Keine Einkehrmöglichkeit auf der Strecke, Quelle bei der Jagdhütte am Zellersattel.
Fotos auf google+ – Originalgröße, Collage, Slideshow, Kommentare
Tourenbeschreibung von Bernd Orfer auf derstandard.at

Infos

Idealer Stützpunkt: Mariazellerland
Mariazellerland – Touren, Veranstaltungen, Infos, Zimmer …
Angelos Tourenwochen – mehr Tourenwochen
Angelos Ötscher – Mariazell – mehr Touren rund um Mariazell

Anreise Mariazell