bis 50 km von Wien, Öffi-Touren, Wanderungen

Frühling im Lainzer Tiergarten

Naturlandschaft und Naherholungsgebiet am Rande von Wien

Naturbelassener Wienerwald, Ausflugsgaststätten, öffentlich erreichbar, keine Hunde und Radfahrer – so stellt sich der Wanderer das Paradies vor! Egal, ob nur ein  Spaziergang zur Hermesvilla oder eine Tagestour – hier ist alles möglich.
Lainzer Tiergarten – Übersichtsplan, Öffnungszeiten, Anfahrt …
Unsere Tour: im Tiergarten vom Lainzer Tor zum Gütenbachtor, zurück ausserhalb entlang der Tiergartenmauer zurück zum Lainzer Tor. Ca. 8 Kilometer, keine wesentlichen Höhenunterschiede.
Frühling im Lainzer Tiergarten – 35 Fotos auf Facebook
Gegangen am 21. März 2017

Vom Lainzer Tor zur Hermesvilla

Lainzer Tor

Der Eingang beim Lainzer Tor – öffentlich gut erreichbar, großer Parkplatz und WC.

Bärlauch

Bärlauchzeit im Wienerwald – direkt am Weg und trotzdem nicht von Hunden verunreinigt.

Hermesvilla
Die Hermesvilla mit Ausflugsrestaurant und Ausstellungen vom Palmsonntag bis 1. November.

Von der Hermesvilla zum Gütenbachtor

Weg zum Gütenbachtor

Weg zum Gütenbachtor.

Der Gütenbach beim Gütenbachtor

Der Gütenbach beim Gütenbachtor.

Vom Gütenbachtor zurück zum Lainzer Tor

Die Tiergartenmauer
Die Tiergartenmauer.

Der Lainzer Teich beim Lainzer Tor

Der Lainzer Teich beim Lainzer Tor.